Gedanken

Magazine ohne redaktionelle Inhalte
Gedanken · 10. Februar 2024
Nur Bilder, keine Artikel, keine journalistische Tätigkeit: Darf sich so etwas Magazin nennen? Das nicht honorieren von künstlerischer Arbeit wirft dabei zumindest ein großes Fragezeichen auf die Ethik...

Ruhe vor dem...
Gedanken · 23. Mai 2023
Turbulente Zeiten - oder: Wie reagiert man auf zu wenig Zeit? ⚠️Photographer's activity ceased ⚠️

Hauptsache Haut?
Gedanken · 21. Februar 2023
Die Kontroverse: In der Fotografie besteht nur, wer nackte Haut zeigt. Oder: Wer nackte Haut zeigt, macht dies nur aus Gründen der Reichweite. Ein lösbarer Konflikt? Ein Versuch.

Quo vadis?
Gedanken · 04. Dezember 2022
Das Jahr ist zu Ende - wie geht es weiter? Geht es weiter mit der Fotografie? Mit meiner Fotografie - und wenn ja, wie?

No-Go und Kommunikation
Gedanken · 28. Februar 2022
Kommunikation und No-Gos am Set, vor dem Termin und während des Termins: Ein paar Gedanken, wie man professionell miteinander umgeht.

Exif - alles klar?
Gedanken · 29. Dezember 2021
Exchangeable Image File Format - vom Unsinn Exif-Daten als Anleitung einer Fotografie zu verwenden.

Ich mach das mal schnell richtig
Gedanken · 21. November 2021
Ich gebe es unumwunden zu: Zu Anfang bin ich richtig heftig erschrocken und ich dachte, es läge an mir. Heute, einige Jahre und viele Schläge später, weiß ich, es geht vielen so, wie es mir ging. Der Umgang von einigen Fotografen untereinander lässt sehr zu wünschen übrig. Was ich da so erlebt habe und noch heute erlebe, spottet jeder Beschreibung. Hier ein paar Anekdoten für euch. Vielleicht erkennt ihr ja den einen oder anderen Protagonisten.

Von Polas, Moodboards und TfP
Gedanken · 11. Oktober 2021
Vom Ungleichgewicht in der Hobby-Fotografie-Szene - von Polas, Moodboards und anderen Missverständnissen. Oder: Man muss nicht immer versuchen mit den Großen zu pinkeln.

Der erste Eindruck
Gedanken · 08. Oktober 2021
Manchmal ist es schwer, den richtigen Eindruck zu hinterlassen, vor allem dann, wenn sich die Menschen über einen flüchtigen Blick eine eigene Meinung bilden, die dann oft nicht stimmt. Erschwerend dazu kommt in der Fotografie die Inflation der Begrifflichkeiten.

Smartphone-Manie
Gedanken · 13. September 2021
Wir leben in einer mobilen Gesellschaft. Das Smartphone löst PC, Laptop und sogar Tablets mehr und mehr ab. Für Fotografen nicht immer ein Leichtes, damit umzugehen...

Mehr anzeigen

Seite in Telegram teilen

Schnell und einfach: Nachricht per WhatsApp senden

WhatsApp

Mit dem Klicken auf den WhatsApp-Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen Sie weltweit kommunizieren. Ihre Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.