Fototermine 2021
Gedanken · 09. Februar 2021
Hobbyfotografie 2021? Wie geht es weiter?

2020 - 2021
Gedanken · 29. Dezember 2020
Ein Jahr das turblent war und doch fotografisch unbedeutend war. Fotografie im Stillstand. Oder doch nicht? Auf dass 202011 besser werde.

Gedanken · 27. November 2020
Ist Solidarität eine Einbahnstraße? Während sich die einen an Kontakt-Verbote und Verordnungen halten, nehmen andere erst so richtig Fahrt auf und pfeifen auf die Solidarität der Gesellschaft...

Gedanken · 12. Oktober 2020
Vertrauen ist gut, Social Media was ganz anderes...

Gedanken · 06. Juni 2020
»Pah, ich pfeife auf Regeln! Ich mach das, was mir gefällt... « und mit einem Wisch sind sämtliche Kritiker mundtot. Erledigt! Doch diese Methode hat ihre Tücken...

Gedanken · 11. Mai 2020
Psychologen in den USA haben herausgefunden: Je einsamer ein Mensch ist, desto eher gibt es Alltagsgegenständen einen Namen. In dieser locker geschriebenen Zeile liegen gleich mehrere interessante Informationen verborgen. Aber der Reihe nach. Ich kenne einige wenige Menschen, die ihrem Auto einen Namen gegeben haben. Ratz, Rübe oder wie ich meines nenne: Nili (von Nilpferd, weil die Ähnlichkeit doch frappierend ist). Diese Menschen sind aber alle nicht einsam - im Gegenteil, sie sind sogar...

Gedanken · 09. Mai 2020
Über Schönheit lässt sich streiten - oder über Schönheit lässt sich nicht streiten? Wie dem auch sei, der Begriff Schönheit ist je nachdem wie man ihn verwendet mehr oder weniger trennscharf. Was wird nicht alles als schön bezeichnet? Ein schönes Auto, schönes Wetter, schönes Buch bis hin zum schönen Essen. Neulich ist mir etwas passiert, das mich weniger aufgeregt als vielmehr über den Geist mancher Zeitgenossen hat nachdenken lassen. Bekanntlich befinden wir uns alle, ja gar...

Gedanken · 21. März 2020
In der Kommunikationswissenschaft spricht man von der Ausweichtaktik - immer dann, wenn keine eindeutige Antwort auf eine Frage kommt.

Gedanken · 16. März 2020
Besondere Zeiten verlangen nach besonderen Lösungen. Wie mit seinem Hobby verfahren, wenn ein Virus sein Unwesen treibt.

Gedanken · 16. November 2019
Neulich traf ich einen Fotografen. Einen Hobbyfotografen mit einer beachtlichen, sehr professionellen Ausrüstung im Gepäck. Professionell im Sinne von: für jede Situation fand sich etwas in seinem Fotorucksack. Und im Sinne von Highend Produkten: Kamerabody , Objektive vom Weitwinkel bis zum 500er Zoom, Blitz und vieles mehr von namhaften und hochprofessionellen Herstellern. Im Gespräch zeigte er mir seine Bilder. Und ich muss zugeben, ich habe etwas getan, was ich sonst nie tat. Ich...

Mehr anzeigen

Schnell und einfach: Nachricht per WhatsApp senden

WhatsApp

Mit dem Klicken auf den WhatsApp-Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen Sie weltweit kommunizieren. Ihre Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Seite in Telegram teilen